Übersicht

Rene Schneider

Starkregenrisikomanagement in Voerde

Der Landtagsabgeordnete und umweltpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion René Schneider empfiehlt allen Kommunen die Förderung des Landes zu nutzen, um ein Handlungskonzept für Starkregen-Ereignissen aufzustellen. In Voerde informierte er sich jetzt über die kürzlich entwickelte Starkregenkarte der Stadt.

Termine